Europa

01.07.1998
Schon jetzt ist klar, wer vom österreichischen EU-Vorsitz profitiert und wer zur Kassa gebeten wird. „Für die heimische Wirtschaft bedeutet die EU-Präsidentschaft ein Milliardengeschäft“, weiß die...
01.06.1998
Mit 15 macht man/frau sich Gedanken über die Zukunft. Dazu gehört auch, ob diese von AKW’s, wie Mochovce, verstrahlt wird. Die Fakten: Anfang der 90er war die Atomindustrie in der Krise, daher wurde...
01.06.1998
Widerstand gegen die Offensive des Kapitals? „Unmöglich, zwecklos“ sagt uns immer wieder eine Allianz aus Medien, Politikern und Gewerkschaftsfunktionären. Dänemark ist da anders.In Dänemark lähmte...
01.06.1998
Zum dritten Mal seit 1989 steht den UngarInnen ein Regierungswechsel ins Haus. Der Wahlsieger bei den ersten parlamentarischen Wahlen von 1990 war das rechtskonservative „Ungarische Demokratische...
01.05.1998
Wenn sich Politiker auf der Suche nach Profilierungsmöglichkeiten mit - und ausschließlich mit - Vertretern sektiererischer Politik und Positionen zusammensetzen, kann dabei nur eines herauskommen:...
01.05.1998
 1968 hielten in Frankreich auf dem Höhepunkt der Bewegung 11 Mio Arbeiter und Angestellte (bei insgesamt 15 Mio, von denen nur 2,3 Mio gewerkschaftlich organisiert waren) ihre Betriebe besetzt....
01.04.1998
Nur 60 Kilometer von Wien - in Bratislava - fand Ende März die größte Demonstration seit dem Fall des eisernen Vorhangs statt. Über 40.000 Menschen demonstrierten gegen die Allmachtsansprüche von...
01.04.1998
Die jüngsten Zusammenstöße zwischen Regierung und Kosovo-AlbanerInnen lassen einen neuen Krieg am Balkan befürchten. Sowohl Milosevic, wie auch die wesentlichen Regierungen verwehren der...
01.04.1998
Die elf Teilnehmerstaaten am Projekt einer gemeinsamen europäischen Währung stehen fest. Beim EU-Gipfel am 1./2. Mai werden die Wechselkurse zwischen ihren Währungen fixiert. Ein Jahrhundertprojekt...
01.02.1998
So Marie-Antoinette 1789 zu einem ihrer Minister, der auf ihre Frage, warum das Volk auf den Straßen revoltiere, antwortete, das Volk hätte kein Brot. Nun - sollen sie doch Kuchen essen! Französische...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr