Bundesländer

26.09.2019
,

SLP-Spitzenkandidat Florian Klabacher
für die Region Mühlviertel

Hier das E-Paper der "Perger Tips" vom 18.09.2019 mit den Fragen und Antworten der Parteien auf Seite 24/25 zum ansehen: https://www.tips.at/zeitung-epaper/?ausgabe=tips-perg...
23.09.2019

SLP Aktivität in Graz

Unter dem Slogan „0% Käuflich, 100% Sozial“ tritt die KPÖ Steiermark (KP-St.), gemeinsam mit der Bundes-KPÖ, zu den Nationalratswahlen an. In der Steiermark ist die KP-St. in den letzten...
13.09.2019
Am Mittwoch den 11. September, fand die erste größere Aktivität unserer internationalen Klimakampagne "System Change not Climate Change - Fight for a Socialist Alternative" nach dem...
28.08.2019
Der vergangene „Pride-Month“ stand im Zeichen der Straßenschlachten von 1969 in der Christopher Street, bei denen sich sexuelle Minderheiten gegen homophobe und rassistische Razzien in...
19.08.2019
Wir, die Sozialistische LinksPartei (SLP), treten in Oberösterreich zu den Nationalratswahlen 2019 an. Im Rahmen unseres Wahlkampfs haben wir am Samstag, 17. August, am Linzer Taubenmarkt eine...
24.07.2019
'Stabilität': Das ist die Linie von Bundespräsident VdB und allen Nationalrats-Parteien nach dem Ibiza-Skandal, der noch lange nicht ausgestanden ist. Stabilität nach 18 Monaten Schwarz-Blau...
24.07.2019
, ,
Im Rahmen des 'Winterpakets' können Menschen in Not niederschwellige Unterstützung in Form von Speisen, Unterkunft und Beratung erhalten. Denn von November bis April stellt der 'Fonds...
11.07.2019
Am 24. Mai war es wieder soweit: Zigtausende Jugendliche protestierten am zweiten globalen Klimastreiktag in 119 Ländern weltweit gegen die Untätigkeit der Politik angesichts der drohenden...
06.07.2019
Die SLP will bei den kommenden Nationalratswahlen wieder in Oberösterreich antreten. Dafür müssen wir die undemokratische Hürde von 400 Unterstützungserklärungen überwinden. Deshalb bitten wir DICH...
02.06.2019
In Salzburg hatten für 30. März die Identitären eine "Patriotische Zone" geplant. Um diese Aktion wortwörtlich abzuschirmen, versammelten sich kurzfristig rund 50 Antifaschist*innen,...

Seiten