Irak

13.01.2015

CWI-Demonstration in Pakistan

,

Britische GewerkschafterInnen

Dieses Statement wurde am 5. Dezember 2014 von einem Treffen des Internationalen Exekutivkomitees des Komitees für eine ArbeiterInneninternationale (KAI/CWI) beschlossen. Mitglieder aus 35 Ländern...
02.12.2014
Die  Schlacht um die kurdische Stadt Kobanê an der syrisch-türkischen Grenze wird weiterhin mit Härte geführt, auch wenn die Tagesschau ihre tägliche Frontberichterstattung eingestellt hat. Die...
01.12.2014
Der Terror des "Islamischen Staates" (IS) versetzt die Welt in Schrecken. Er ist das grausame Produkt von Jahrzehnten voller Krieg und ethnischer Spaltung im Interesse von Profiten. Dazu...
03.11.2014
Vor hundert Jahren, im November 1914, erklärte der osmanische Sultan den Eintritt seines krisengeschüttelten Reiches in den 1. Weltkrieg an der Seite Deutschlands und Österreich-Ungarns. Zwei Jahre...
03.11.2014
Ebenso bestürzt wie ratlos steht die „Weltöffentlichkeit“ vor der gegenwärtigen Katastrophe, die sich im Nahen Osten vor Aller Augen ereignet. Täglich gibt es Meldungen über das Elend der...
03.11.2014
Zigtausende verloren in den letzten Jahren in der Region um Irak und Syrien ihr Leben. Millionen mussten fliehen, Diktaturen, Imperialismus und Fundamentalismus haben unsagbares Leid über die...
23.10.2014
Dieser Artikel erschien am 2.10.2014 auf http://www.socialistworld.net/Jeder Tag bringt weitere Nachrichten über die vom sogenannten „Islamischen Staat“ ausgeübten Aktionen:...
09.10.2014
Vorbemerkung: Dieser Artikel erschien am 25. August 2014 auf socialistworld.net. Daher beinhaltet er nicht die aktuellen Entwicklungen der IS-Offensive gegen Kobane. Wir veröffentlichen ihn in einer...
08.10.2014
Der Wunsch, Kobane zu helfen ist groß. Mitglieder des CWI sind auf der ganzen Welt Teil der Proteste in Solidarität mit Kobane. Diese Proteste können und müssen auch die jeweiligen Regierungen als...
08.10.2014

Linz

,

Salzburg

In den letzten Tagen fanden in Wien, Linz, Salzburg und Innsbruck Solidaritäts-Demos und Kundgebungen für die belagerte Stadt Kobane und das vom IS attackierte Rojava statt. Die Terrormilizen des...

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr

Kommende Termine

Mo 21.10.2019 18:00
SLP-Treffen
,
Wien
Fr 08.11.2019 18:30
Ein Event voller Diskussionen über Widerstand und Solidarität in unsicheren Zeiten!
,
Wien
Sa 09.11.2019 11:00
Ein Event voller Diskussionen über Widerstand und Solidarität in unsicheren Zeiten!
,
Wien