Unsere Arbeit ist unbezahlbar und unbezahlt: Aber Demokratie ist teuer

Die etablierten Parteien erhalten (neben Spenden aus der Wirtschaft) Millionen als Parteienförderung. Die SLP hat das nicht. Wenn wir bei Wahlen antreten, dann gibt es viele Hürden. Eine ist das Geld. Pro Bezirk bzw. Wahlkreis sind 72,67 Euro an „Beitrag zu den Kosten des Wahlverfahrens“ abzuliefern. Kosten für Plakate, Flyer etc. kommen noch dazu. Unser Wahlkampf wird keine Materialschlacht, weil wir das Geld nicht haben und weil der x-te bunte Hochglanzflyer nicht reicht. Wenn wir antreten, dann indem wir Aktionen für kostenlose Verhütungsmittel, für die Enteignung von Spekulationsobjekten und gegen Rassismus organisieren. Dafür brauchen wir deine Spende:

IBAN: AT25600000000 8812733
BIC: OPSKATWW

 

Erscheint in Zeitungsausgabe: 

Nachrichten aus dem Quarantäne-Kapitalismus

Auch auf Facebook!

25.03.2020

Die Coronoa-Krise trifft alle, aber nicht alle gleich  Aktuell rücken die Lebens- und Arbeitsrealitäten von uns allen näher zusammen. WAS wir konkret für einen Job machen ist gerade...mehr