SLP-Büro (20; Pappenheimg. 2 - bei Büro läuten)

Nicht mit mir-Seminar: Frauen.Arbeit.Frauenarbeit

Frauen.Arbeit.Frauenarbeit

Frauen – Arbeit, Frauenarbeit – was umfasst das und wie wird es in einer kapitalistischen Gesellschaft bewertet? Was hat das mit der Krise zu tun und wie könnte es ganz anders in einer Gesellschaft sein, in der es nicht um Profite geht?
Wir diskutieren über die aktuelle Regierung und ihre Pläne, den Frauenstreik in Spanien, Arbeitsmigration, den Streik im Sozialbereich und Frauenwiderstand international.
Das und auch noch einen Faktencheck sowie eine Rethorikschulung gibt es beim Seminar von Nicht mit mir.

Nicht mit mir Treffen: Mai 68 und Frauenbefreiung

FB-Event: https://www.facebook.com/events/2091228941160855/

Mai 68 und Frauenbefreiung: zwischen sexueller Revolution und Nebenwiderspruch

- falls das Thema dein Interesse geweckt hat, dann komm am Donnerstag, den 17. Mai zu unserem nächsten Nicht Mit Mir Treffen in die Pappenheimgasse 2/1 (bei "Büro" läuten), lass dich bereichern und diskutier mit uns mit!

Wir freuen uns auf viele Gesichter!

Nicht mit mir-Seminar: Frauen.Arbeit.Frauenarbeit

Frauen.Arbeit.Frauenarbeit

Frauen – Arbeit, Frauenarbeit – was umfasst das und wie wird es in einer kapitalistischen Gesellschaft bewertet? Was hat das mit der Krise zu tun und wie könnte es ganz anders in einer Gesellschaft sein, in der es nicht um Profite geht?
Wir diskutieren über die aktuelle Regierung und ihre Pläne, den Frauenstreik in Spanien, Arbeitsmigration, den Streik im Sozialbereich und Frauenwiderstand international.
Das und auch noch einen Faktencheck sowie eine Rethorikschulung gibt es beim Seminar von Nicht mit mir.

9.00: Widerstand international

Warum hassen Burschenschaften Frauen?

Am 26. Jänner findet wieder der "Akademikerball", früher WKR-Ball statt. Rechtsextreme, Faschisten bzw. Burschenschafter treffen sich in der Hofburg zum Tanzen - und zum Vernetzen. Immer dabei "ihre" Frauen, die allerdings wenig zu reden haben. Das Frauenbild der Burschenschaften, die auch 2018 reine Männerbünde sind, ist reaktionär. Und sitzt mit der FPÖ auch in der Regierung. Wir beschäftigen uns mit den Ursachen dieses Frauenbildes, den Plänen der Burschis in der Regierung und möglichem Widerstand dagegen. 

1. Widerstandswerkstatt

Die Zahl derer, die sich Studiengebühren, 12-Stunden-Tag und die Angriffe auf MigrantInnen, Frauen und Gewerkschaften nicht gefallen lassen wollen steigt. Du willst auch „etwas tun“, fragst dich aber: Was? Du willst dich auch wehren, aber nicht alleine? Du willst mehr als nur symbolische Proteste? Dann komm zur 1. Widerstandswerkstatt 2018: Es gibt Diskussion und Aktionsplanung

Diskussionen unter anderem zu: 

Seiten