Klimaproteste gegen COP26: komm mit nach Glasgow!

Im November findet in Glasgow, Schottland, die UN-Klimakonferenz COP26 statt. Während der Planet gleichzeitig in Flammen und unter Wasser steht, treffen sich dort die Eliten aus Politik und Wirtschaft, um die dringend notwendigen Veränderungen ein weiteres Mal zu vertagen oder komplett abzusagen. Die Klimabewegung mobilisiert zu Massenprotesten gegen die Konferenz – und ISA ist Teil davon! Gerade jetzt ist es wichtig, Wege aufzuzeigen, wie die Klimabewegung gewinnen kann: durch den Aufbau von gemeinsamen Streikbewegungen und den Kampf für die Systemalternative Sozialismus. Komm mit uns und vielen anderen internationalen Sozialist*innen zu den Massenprotesten und kämpfe mit uns für eine Welt ohne Profitwahn und Klimazerstörung!
Mehr Infos und Möglichkeit zur Anmeldung findest du hier: https://linktr.ee/SocialistAlternativeForClimate

 

 

Erscheint in Zeitungsausgabe: 

Nachrichten aus dem Quarantäne-Kapitalismus

Auch auf Facebook!

25.03.2020

Die Coronoa-Krise trifft alle, aber nicht alle gleich  Aktuell rücken die Lebens- und Arbeitsrealitäten von uns allen näher zusammen. WAS wir konkret für einen Job machen ist gerade...mehr