Linz

Kundgebung: Mehr Personal! Kürzere Arbeitszeiten! Mehr Geld!

Land und Bund kürzen seit Jahren im Sozial- und Gesundheitsbereich – egal, wer in der Regierung sitzt. Die Folgen sind dramatisch: Kahlschlag bei der Nahversorgung, vor allem am Land. Personalmangel an allen Ecken und Enden. Eine Zwei-Klassen-Medizin, die für alle, die keine Luxus-Privatversicherungen haben, gesundheitsschädigend oder gar lebensgefährlich ist. Die SLP initiiert und unterstützt Basisinitiativen von Beschäftigten, die sich gegen diese Missstände wehren.

SLP-Treffen: Marxistische Wirtschaftstheorie

Wir wollen uns bei unserem nächste Treffen mit der "Kritik der politischen Ökonomie" von Karl Marx beschäftigten. Dabei geht es um die Fragen: Wie funktioniert unsere Wirtschaftssystem? Wie kommt es zu Wirtschaftskrisen? Was heißt Kapitalimus? Was ist die Arbeiter*innenklasse? Warum werden Arbeiter*innen ausgebeutet? Was ist ein Mehrwert? Wer oder was ist "das Kapital"? u.v.m.

Folgende Broschüren der SLP kannst du zur Vorbereitung lesen (PDF zum herunterladen):

Seiten

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr

Kommende Termine

Fr 08.11.2019 18:30
Ein Event voller Diskussionen über Widerstand und Solidarität in unsicheren Zeiten!
,
Wien
Sa 09.11.2019 11:00
Ein Event voller Diskussionen über Widerstand und Solidarität in unsicheren Zeiten!
,
Wien