Demo: 8. März - Internationaler Frauentag - Linz

Mach mit und gestalte mit uns gemeinsam die Demo am Internationalen Frauentag 2020 in Linz!

Do It Yourself: Frauentag Linz

Demo: Internationaler Frauentag

Sonntag, 8. März 2020 - 14:00 Uhr

Treffpunkt: Musiktheater/Volksgarten

Abschlusskundgebung: Landhaus/Promenade

Unsere Forderungen:

Mein Körper - meine Entscheidung

♀ Kostenlose und frei zugängliche Schwangerschaftsabbrüche in jedem Spital und Verhütungsmittel!
♀ Unabhängige Sexualaufklärung in Schulen und Kindergärten!

Gewalt beenden

♀ Frauenhäuser ausbauen!
♀ Leistbaren Wohnraum durch die öffentliche Hand schaffen!

Lohnschere schließen

♀ 1.700 € Mindestlohn/-pension!
♀ Arbeitszeitverkürzung auf 30 Stunden pro Woche bei vollem Lohn und Personalausgleich!

Unsere Arbeit ist mehr wert

♀ Massive Investitionen in Gesundheit, Bildung und Soziales sind nötig!
♀ Wir brauchen kostenlose flächendeckende Kinderbetreuung!

Jede Diskriminierung bekämpfen

♀ Nein zum Kopftuch-Verbot!
♀ Alle Abschiebungen stoppen!

Für einen Feminismus der 99 %

♀ Es braucht eine Alternative zum kapitalistischen Wirtschaftssystem!

Die Forderungen plus Erklärungen zu den einzelnen Themen findest du unter folgendem Link: https://www.slp.at/artikel/unsere-forderungen-frauentag-linz-2020-9920

Wir wollen auch Menschen mit verschiedenen Geschlechtsidentitäten, queere, trans und inter Personen, die ebenfalls von Sexismus betroffen sind, ansprechen und einbeziehen. Mit Frauen meinen wir selbstverständlich auch trans Frauen.

Unterstützer*innen:

Unter dem Motto "Do It Yourself: Frauentag Linz" haben sich neben vielen einzelnen Aktivist*innen auch folgende Organisationen zusammen getan:

  • AMARA - Kurdischer Frauenverein
  • Dachverband der demokratischen Kräfte
  • Demokratische Kurdische Kulturvereine Linz
  • Internationales Kulturzentrum OÖ
  • Nicht mit mir
  • Sozialistische LinksPartei (SLP)
  • Yeni Kadın / Neue Frau
  • und mögliche weitere...

Melde dich bei uns, wenn du dich beteiligen willst!

Ruf an: 0660 / 6923442 (Sarah)

Folge und schreibe uns auf Facebook an: www.facebook.com/diyfrauentaglinz

Nachrichten aus dem Quarantäne-Kapitalismus

Auch auf Facebook!

25.03.2020

Die Coronoa-Krise trifft alle, aber nicht alle gleich  Aktuell rücken die Lebens- und Arbeitsrealitäten von uns allen näher zusammen. WAS wir konkret für einen Job machen ist gerade...mehr