KämpferInnen des Monats: französische Reinigungskräfte

Massenhaft wird diese Tage in Frankreich gestreikt und besetzt – doch es erfordert besonderen Mut, auch als kleine, besonders entrechtete Gruppe zu kämpfen. Zehn Beschäftigte des Reinigungsunternehmens „La Providence“ streiken schon über zwei Monate gegen die besonders schlechten Arbeitsbedingungen.

Erscheint in Zeitungsausgabe: 

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr