9.6. um 14.00: Bildungsdemo!

Das Aktionskomitee Bildung, in dem auch SLPlerInnen aktiv sind ruft zur Demo:

Der geplante Raubbau der aktuellen Regierung an unserem Bildungswesen treibt uns auf die Straßen! Wir stehen für eine demokratische und solidarische Bildung ein und fordern:

  1. Demokratische Strukturen - Demokratie von unten statt neoliberale "Expert*innen"!
  2. Heute mehr Geld für die Bildung von morgen - Geld für Bildung statt Bankenrettungen und Steuergeschenke an Konzerne! 
  3. Für gemeinsame, inklusive Bildung für alle - statt Hürden, die Menschen von Bildung fernhalten!

Wir Lernende und Lehrende, die für eine gemeinsame Zukunft einstehen, marschieren auf, um unsere aktuelle Regierung zu benoten: Nicht Genügend! Durchgefallen!

 

Der Wahnsinn des Kapitalismus

Auch auf Facebook!

23.5.2018

Der Wahnsinn des Kapitalismus: Wir arbeiten grad am nächsten Vorwärts, im Schwerpunkt geht es um Imperialismus und die wachsende Kriegsgefahr. Dazu passend verschickt die schwedische Regierung an...mehr