Kämpferin des Monats: Kshama Sawant

In Seattle, USA, wollen Superreiche und Rechte die sozialistische Stadträtin Kshama Sawant aus dem Amt entfernen – Kshama und Socialist Alternative (ISA USA) haben mit Bewegungen im Rücken einiges erkämpft: Vom $15-Mindestlohn über Millionen für sozialen Wohnbau bis zur Amazon Tax. Solidarität ist gefragt!

 

Erscheint in Zeitungsausgabe: 

Nachrichten aus dem Quarantäne-Kapitalismus

Auch auf Facebook!

25.03.2020

Die Coronoa-Krise trifft alle, aber nicht alle gleich  Aktuell rücken die Lebens- und Arbeitsrealitäten von uns allen näher zusammen. WAS wir konkret für einen Job machen ist gerade...mehr