28.1. Nein zur Verharmlosung von Gewalt gegen Frauen in Russland!

Russland: Frauen schlagen als Kulturgut?

Die russiche Duma (Parlament) hat bei einer ersten Lesung mit 368 der 450 Duma-Abgeordneten für die Lockerung der Strafen bei Gewalt in der Familie gestimmt. Nach offiziellen Angaben stirbt alle 40 Minuten in Russland an den Folgen von häuslicher Gewalt. Das passt zum konservativen Frauen- und Familienbild, dass Putin & Co. in den letzten Jahren vorantreiben. Komm zur Diskussion und zur Aktion:https://www.facebook.com/events/1879412322292681/https://www.slp.at/termine/russland-frauen-schlagen-als-kulturgut 

 

Nachrichten aus dem Quarantäne-Kapitalismus

Auch auf Facebook!

25.03.2020

Die Coronoa-Krise trifft alle, aber nicht alle gleich  Aktuell rücken die Lebens- und Arbeitsrealitäten von uns allen näher zusammen. WAS wir konkret für einen Job machen ist gerade...mehr