Covid-19: sozialistische Antworten notwendig! Unserer lokalen Treffen finden jetzt online statt - wir bleiben aktiv!

Aufgrund der rasanten Ausbreitung des Covid-19 wird unsere politische Arbeit umso wichtiger - wir passen sie aber den neuen Umständen an - unsere lokalen Treffen und Veranstaltungen werden in den nächsten Wochen nicht stattfinden. Wir werden aber viel veröffentlichen und treffen uns weiterhin regelmäßig - allerdings vorübergehend online. Außerdem werden wir Initiativen zur Hilfe von Angehörigen der Risikogruppe vor Ort unterstützen. Genauere Infos werden wir in den nächsten Tagen herausgeben. Die Krise ausgelöst durch die Verbreitung von Covid-19 ist zweifelsfrei eine tiefe und wie bei allen Krisen im Kapitalismus zeichnet sich schon jetzt ab, dass die ärmsten und die Arbeiter*innenklasse am stärksten darunter leiden werden. Schon jetzt machen erste Berichte von Massenentlassungen die Runde und zahlreiche Menschen mit prekärer Beschäftigung, kleine oder Scheinselbständige verlieren ihre Existenzgrundlage. Gleichzeitig zeigt, die baldige Überforderung des Gesundheitssystems, die katastrophalen Folgen der Sparpolitik der letzten Jahre in diesem Bereich. Wir wollen in den nächsten Wochen aufzuzeigen, dass sich auch in den Maßnahmen die zur Bekämpfung der Auswirkungen des Virus ergriffen werden Klasseninteressen ausdrücken und werden Lösungen im Interesse der Arbeiter*innenklasse vorschlagen.  


Wenn du Interesse daran hast an unseren Online-Treffen teilzunehmen, melde dich:

E-Mailadresse:

slp@slp.at

Facebook:

http://www.facebook.com/sozialistischelinkspartei

Mehr zum Thema: